ÖPU - Recht von A bis Z

Freifächer (Freigegenstände und unverbindliche Übungen)

Rechtsgrundlage: § 8a SchOG; § 12 Abs. 1 bis 5 SchUG; ETZVO. 

unterschritten, so ist die Führung des Freigegenstandes bzw. der unverbindlichen Übung mit Ende des betreffenden Semesters einzustellen. Das gleiche gilt für den Freigegenstand Instrumentalmusik, wenn die dort genannten Schülerzahlen unterschritten werden.

(Letzte Aktualisierung: Dezember 2019)

Drucken