daten-dienst-tag Nr. 121 vom 1.5.2018

Ein ÖPU-Service für Politik und Medien
Frühzeitige Schul-und AusbildungsabgängerInnen (Stand 2017)...
(Zur PDF-Datei

Herbert Weiß' Wochenspiegel-Kommentar (27.4.2018)

Pulverfass
Am Dienstag ließ mich eine Meldung verwundert aufhorchen: „Gestern hat die Arbeiterkammer OÖ auch ihren Bildungsmonitor vorgestellt. Ein Ergebnis: Jährlich brechen in Oberösterreich rund 3000 junge Menschen ihre berufliche oder schulische Ausbildung vorzeitig ab. […] AK-Präsident Johann Kalliauer sieht im Bildungsabbruch ein Pulverfass.“...
(Zur PDF-Datei)

fcg.gefragt.geantwortet 8 (27.4.2018)

Einkommensabhängiges Kinderbetreuungsgeld...
(Zur PDF-Datei)

Rundschreiben der AHS-Gewerkschaft 5 - 2017/18 (25.4.2018)

Aufsicht bei der Vorbereitung auf die mündliche Reifeprüfung...
(Zur PDF-Datei)

daten-dienst-tag Nr. 120 vom 24.4.2018

Ein ÖPU-Service für Politik und Medien
Junge Menschen ohne Abschluss der Sekundarstufe II...
(Zur PDF-Datei

Gerhard Rieglers Wochenspiegel - Kommentar (20.4.2018)

Mut zur eigenen Meinung
„Wir haben Stadtteile in Linz oder Wien, da hat man das Gefühl, dass sich die Österreicher bemühen müssen, dort integriert zu werden. Wenn man hier nicht hinschaut, kann das zu einem großen Problem werden. Wenn wir unsere Kultur und unsere Werte vermitteln wollen, müssen wir intensiv daran arbeiten.“ ....
(Zur PDF-Datei

daten-dienst-tag Nr. 119 vom 17.4.2018

Ein ÖPU-Service für Politik und Medien
Bildungsausgaben: Bildung in Zahlen 2016/17...
(Zur PDF-Datei

Eckehard Quins Wochenspiegel-Kommentar (13.4.2018)

Die Plombe vom Proktologen
In Finnland wurde sie 1991 aufgelöst, in Österreich gibt es sie noch bis 31. August 2020: die Schulaufsicht. So sieht es das „Autonomiepaket“ vor. Ersetzt werden soll die „alte“ Schulaufsicht durch eine „Schulaufsicht neu“.
Noch viel Zeit bis zum Sommer 2020, könnte man meinen. Gesetzlich ist allerdings vorgesehen, dass die Bildungsdirektionen mit 1. Jänner 2019 die Landesschulräte / den Stadtschulrat ablösen......
(Zur PDF-Datei)