Eckehard Quins Wochenspiegel-Kommentar (1.2.2019)

Künstliche Intelligenz
Am 31. Jänner 2019 durfte ich an der vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort organisierten Veranstaltung „Das Digitale Amt. Voraussetzungen, Erfahrungen und Perspektiven“ teilnehmen.
Besonders interessant fand ich die Beiträge zur und die Diskussion über die mit der Digitalisierung verbundenen ethischen und rechtlichen Fragen....
(Zur PDF-Datei)

daten-dienst-tag  Nr. 145 vom 29.1.2019

Ein ÖPU-Service für Politik und Medien
Anteil öffentlich Bediensteter an allen Berufstätigen (gemäß ESVG 2010; Stand 2015)...
(Zur PDF-Datei) 

Herbert Weiß' Wochenspiegel-Kommentar (25.1.2019)

Ethikunterricht
Bundesschulsprecher Timo Steyer hat in einer Presseaussendung Ethik "im Gegensatz zum Herumlungern" als "einen echten Mehrwert für Schüler" bezeichnet......
(Zur PDF-Datei)

 fcg.gefragt.geantwortet 16 (22.1.2019)

Tagesbetreuung
(Zur PDF-Datei)

daten-dienst-tag  Nr. 144 vom 22.1.2019

Ein ÖPU-Service für Politik und Medien
Anteil der Haushalte Österreichs, in denen sich höchstens zehn Kinderbücher befinden (nach Familiensprache)...
(Zur PDF-Datei) 

Gudrun Pennitz' Wochenspiegel - Kommentar (18.1.2019)

Selbstverteidigung statt Unterstützung?
Sehr geehrte Schulleitung,
‚41 Übergriffe auf steirische Lehrer‘, so lautet heute die Überschrift der Kleinen Zeitung. […] Sowohl Schüler als auch Eltern sollen Lehrer an diversen Schulen attackiert und verletzt haben […] Diese Entwicklung ist besorgniserregend und ich biete Ihnen meine Unterstützung an.
Diese Sätze habe ich einem Mail entnommen, das vor Weihnachten auf meinem Bildschirm landete....
(Zur PDF-Datei

daten-dienst-tag  Nr. 143 vom 15.1.2019

Ein ÖPU-Service für Politik und Medien
Arbeitslosenrate 15-bis 34-Jähriger (Stand 2017)...
(Zur PDF-Datei) 

Gerhard Rieglers Wochenspiegel - Kommentar (11.1.2019)

Versöhnung von Politik und Wissenschaft
„Eine Wirkung der Ganztagsschule auf die Kompetenzen von Schülern ließ sich bisher nicht nachweisen, auch nicht bei Kindern aus sozial schwachen Familien.“ (Univ.-Prof. DDr. Eckhard Klieme)
„Die Schüler/innen der Ganztagsschulen erhalten auch genauso häufig wie die Halbtagsschüler/innen privat finanzierten Nachhilfeunterricht.“ (Univ.-Prof. Dr. Dagmar Killus)...
(Zur PDF-Datei