daten-dienst-tag  Nr. 181 vom 25.2.2020

Ein ÖPU-Service für Politik und Medien
Anteil der 15-Jährigen, die sich bei der PISA-Testung ihrer eigenen Aussage nach angestrengt haben, als ginge es um Schulnoten
(Zur PDF-Datei) 

ÖPU-Nachrichten März 2020 (25.2.2020)

Die neuesten ÖPU-Nachrichten wurden ausgesandt und sollten in den Konferenzzimmern aufliegen.
Leitartikel von Gudrun Pennitz - Artikel als einzelne Dateien
(Zur PDF-Datei)
 

Eckehard Quins Wochenspiegel-Kommentar (21.2.2020)

„Unterrichtszerstörer“
„Das Handy ist ein Unterrichtszerstörer“, meinte der HAK-Lehrer Andreas Ferner, der v. a. als Kabarettist bekannt ist, in einem Interview. Er befürworte den Weg, den Frankreich gewählt habe – ein Handyverbot in den Schulen.
In nur dreißig Stunden gab es rund 860 Onlinekommentare dazu. Das Thema emotionalisiert wie eine Onlinediskussion über die Maulkorbpflicht für Hunde. Da prallen Welten aufeinander. Smartphones machen dumm und psychisch krank, und jedes Kind soll für die Schule gratis ein Tablet erhalten. Manchmal senden Medien und Politik diese Botschaften praktisch gleichzeitig. Kommt das nur mir paradox vor?...
(Zum Kommentar)